Psych-Benchmark

Mit Erfolg das neue Vergütungssystem meistern

Das bundesweite Benchmarking-Projekt der Landeskrankenhausgesellschaften und der DKG hilft Ihnen sich frühzeitig auf das Entgelt-System nach § 17d KHG vorzubereiten.
Die Psychiatrie und Psychosomatik steht mit der Einführung des pauschalierenden Entgeltsystems ab 2013 vor einer großen Herausforderung. Diese Umstellung der Vergütung kann bereits mittelfristig gravierende Auswirkungen auf Ihre Erlösstruktur haben. Der Bedarf nach Informationen ist groß. Nutzen Sie unsere langjährige Expertise für sich!

Ein erfolgreicher Übergang wird Ihnen gelingen mittels:

Entscheidend ist es ferner zu wissen, wie Ihre Fachabteilungen im Vergleich zu ähnlichen Fachabteilungen aufgestellt sind (= Benchmarking).

Hierbei unterstützen Sie die Landeskrankenhausgesellschaften und die DKG mit einem bundesweiten Benchmarking-Projekt. Organisiert wird das Vorhaben von der Deutsche Krankenhaus TrustCenter und Informationsverarbeitung GmbH (DKTIG) als gemeinsamer Gesellschaft der DKG und der Landeskrankenhausgesellschaften (LKGen).

Auserwählter Partner hierfür ist IMC. Eine Rahmenvereinbarung umfasst alle Projektinhalte und ermöglicht Ihnen eine schnelle und gesicherte Entscheidung.